Einladung zum MTSJ-Kadertraining 2017

Sep
02
2017

Nach dem vielversprechendem Start unseres neu aufgebauten MTSJ- Kadertrainings im letzten Jahr hat sich der MTSJ-Vorstand entschlossen, das zweitägige Kadertraining auch in diesem Jahr anzubieten.

 

Nachfolgend sowie als Flyer beigefügt, die Einladung sowie alle Informationen rund um das Kadertraining. Bitte auch dazu den beigefügten Leitfaden lesen.  

Darüber hinaus möchten wir Werbung machen für das große Jugendopen „YOUTH Classic“ in Bad Soden, das vom 30.09 bis Montag 3.Okt stattfinden wird. Auch dieses Turnier wollen wir Kadertrainer nutzen, um talentierte Spieler zu sichten.

 

Einladung Kadertraining

 

·        Trainingsort: Bad Soden - Chess Tigers Trainingscenter,

                     Brunnenstr. 9, 65812 Bad Soden am Taunus

 

·         Wann: 21./22 Oktober 2017

o  Tag 1: Sa.  10.00 Uhr – ca. 16.00 Uhr (inkl Pausen)

o  Tag 2: So:  10.00 Uhr – ca. 16.00 Uhr (inkl Pausen)

 

·         Trainerstab: Wolfgang Ruppert, Andreas Weber

 

·         Teilnahmebedingungen:

Gemäß dem beigefügten Leitfaden wollen wir mit dem MTSJ-Kadertraining drei wesentliche Ziele erreichen:

o  Förderung von talentierten Jugendlichen bis zur Altersklasse U14

o  Förderung der MTS Jugend bis Altersklasse U14 in der Breite (ungeachtet der Spielstärke)

o  Prinzip Fördern und Fordern durch Eigeninitiative der Kaderspieler.

Um dies zu erreichen, werden wir das Kadertraining in zwei Gruppen aufteilen. Und zwar in eine “Leistungs-Gruppe“ mit talentierten Jugendlichen mit dem Ziel diese stärker zu fördern und auch zu fordern, und auf der anderen Seite werden wir eine „Sichtungs-Gruppe“ machen, um auch unerfahrenen Jugendspieler die Möglichkeiten zu bieten, in den MTSJ-Kader aufgenommen zu werden, die weder eine DWZ haben und/oder noch nicht sehr lange Schach spielen, dafür aber mit Begeisterung dabei sind…

 

Daraus ergeben sich folgende Teilnahmebedingungen:

o  Altersbeschränkung der Jugendlichen bis 14 Jahre ( Jahrgang 2003 aufwärts)

o  Der Verein entscheidet zunächst selbst, welche Jugendliche er meldet. Eine Mindestanforderung bzgl. Spielstärke oder Vereinsangehörigkeit besteht dabei nicht.

o  JEDEM Verein steht ein Kontingent von zwei freien Kaderplätzen zur VerfügungJedoch kann ein Verein maximal 4 Spieler melden.

o  Im Falle, dass die Teilnehmerzahl die Trainingskapazitäten übersteigen sollte (Grenze ca. 25 TL) wird der Trainerstab eine Auswahl treffen, wobei die zwei Kaderplätzen pro Verein sicher sind. 

 

·        Teilnahmekosten: Das Training ist für die Teilnehmer kostenfrei, jedoch planen wir eine gemeinschaftliche Bewirtung, die vorauss. mit einem kleinen Unkostenbeitrag (10€ pro Teilnehmer für beide Tage) verbunden ist.

·        Anmeldung: Angabe von…

o   Vorname, Nachname

o   Verein,

o   Name des Jugendleiters/Trainer

o   aktuelle DWZ/ELO (falls vorhanden) sowie Angabe der Entwicklung zum Vorjahr

o   wie lange im Verein

 

·        Anmeldefrist:  24.September via Mail an Wolfgang Ruppert (siehe Kontaktdaten)  

 

·        Kontaktdaten

Bei Rückfragen oder weiterführende Informationen:

Wolfgang Ruppert: email: wruppert [at] freenet.de oder Tel:  0152-54797558