HJMM (U14 + U20) in Kelkheim

Sep
23
2012

Zum ersten Mal trugen die Schachfreunde Kelkheim die Hessischen Jugend-Mannschaftsmeisterschaften aus. Viele Vereine aus dem Rhein-Main-Gebiet ließen es sich nicht nehmen, um die begehrten Titel mitzuspielen. Aus unserem Bezirk waren der SC Frankfurt-West und der SK Raunheim mit am Start, der SC Hattersheim und der Gastgeber sogar mit 2 Mannschaften.Insgesamt waren in der Altersklasse U20 6 Sechsermannschaften und in der Altersklasse U14 7 Vierermannschaften am Start.Kelkheim - Langen

In der Schülerklasse gab es einen großen Favoriten: Den SK Langen, u.a. mit Tim-Niklas Bingert am Brett. Dahinter war das Feld eher ausgeglichen. Am ersten Tag legten vor allem Langen und Kelkheim einen Traumstart hin und blieben unbesiegt. Die Teams aus Zeilsheim und Hattersheim konnten nicht mithalten. Sie gewannen an Erfahrung und belegten die Plätze 6 und 7. Am Schlusstag lieferten sich die führenden Teams ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Erst in der vorletzten Runde ließ Kelkheim gegen die Drittplatzierten Gründauer einen Mannschaftspunkt liegen. Damit musste die Entscheidung im direkten Duell in der letzten Runde fallen. Dort ging Langen mit 2:0 in Führung und sicherte sich den Hessenmeistertitel. Danach kämpften sich die Kelkheimer zurück und glichen letztlich zum 2:2 aus. Der Lohn war der Vize-Titel für den Bezirksmeister der letzten 4 Jahre.Turniersaal

In der Jugendklasse ging es neben dem Titel zusätzlich um harte DWZ-Punkte. Gastgeber Kelkheim (ersatzgeschwächt) und Hattersheim (ohne Malte Busch) konnten nicht mithalten und belegten die Plätze 5 und 6. Besser machten es die Raunheimer. Sie gewannen die Bezirksduelle und belegten am Ende den dritten Rang. Eine Klasse für sich waren die Topmannschaften aus Frankfurt und Gernsheim. Sie legten einen Durchmarsch bis zur Schlussrunde hin. Auch hier musste die Entscheidung im direkten Duell fallen. Kurz vor Ende der letzten Partie stand es 2,5:2,5. Schließlich setzte sich der Spieler der Frankfurter TV durch.

Den Bericht der Hessischen Schachjugend gibt es hier.