Förderungen

03.08.2014 Von Alexander Matzies

Die MTSJ unterstützt grundsätzlich für all ihre Mitglieder die folgenden Turniere:

Turnier Einzel / Mannschaft
HSJ Zentrales Lager ( = Hessische Jugendeinzelmeisterschaften) in den Altersklassen U14, U16 und U18 Einzel
Deutsche Jugendeinzelmeisterschaften (DJEM) in den regulären Altersklassen (nicht Kika und U25-Open) Einzel
Deutsche Vereinsmesiterschaften (DVM) in allen Altersklassen Mannschaft
Europa-Einzelmeisterschaften Einzel
Welt-Einzelmeisterschaften Einzel

Um einen Zuschuss für diese Turniere zu erhalten, muss ein Antrag an den Vorsitzenden der MTSJ (1.vorsatmtsj.de) gestellt werden. Aus diesem muss eindeutig hervorgehen, für welche Spieler und welches Turnier der Antrag gestellt wird.

Für die Überweisung der Zuschüsse muss jeweils eine Bankverbindung pro Spieler angegeben sein. Eine gesammelte Überweisung auf ein Vereinskonto ist auch möglich, wenn der Verein dafür eine Einverständniserklärung der Spieler dem Antrag beifügt oder nachliefert.
Des Weiteren gibt es eine Frist für Zuschussanträge: Sie müssen spätestens 1 Jahr nach dem Turnier eingereicht werden, am besten im selben Jahr des Turniers (Bei der DVM, die traditionell zwischen Weihnachten und Neujahr stattfindet, legt die MTSJ keinen Wert darauf).
Anträge können auch im Voraus gestellt werden, Zuschüsse werden aber immer erst nach den Turnieren ausgezahlt.