SC Eschborn 1974

Der SC Eschborn ist seit einigen Jahren wieder ein Verein mit sehr erfolgreicher Jugendarbeit. Besonders hervorzuheben ist Frieda von Beckh, die nicht nur auf Bezirksebene, sondern auch auf Hessenebene schon Titel gewinnen konnte.

Spielabend: Freitags

Spiellokal: Vereinshaus, Jahnstr. 3, 65760 Eschborn (Hintereingang)

Webseite: http://www.schachclub-eschborn.de/

Standort

Vereinshaus, Jahnstr. 3, 65760 Eschborn (Hintereingang)

Vereinshaus, Jahnstr. 3, 65760 Eschborn (Hintereingang)

Ausgewählter Spieler

Vereinserfolge

Jahr Name Altersklasse Bedenkzeit Turniermodus
1999 SC Eschborn U20 Normalschach Mannschaft
2004 SC Eschborn U14 Normalschach Mannschaft
2013 Anton Pyshny U16 Normalschach Einzel
2013 Lucius Löttrich U8 Normalschach Einzel
2014 Anton Pyshny U16 Blitzschach Einzel
2014 Anton Pyshny U18 Normalschach Einzel
2014 Frieda von Beckh U8w Normalschach Einzel
2015 Julius Brener U8 Blitzschach Einzel
2015 Anton Pyshny U18 Blitzschach Einzel
2015 Frieda von Beckh U8 Normalschach Einzel
2015 Frieda von Beckh U8w Normalschach Einzel
2016 Anton Pyshny U18 Blitzschach Einzel
2018 Frieda von Beckh U14w Normalschach Einzel
2019 Yago Bensing U10 Blitzschach Einzel

Nachrichten zum Verein

Die Ergebnisse der diesjährigen MTSJ Einzelmeisterschaft 2023: 

U8

Die ersten 3 Plätze wurden durch Blitz-Stichkämpfe entschieden.

Top Spieler

Name DWZ
Milan Lazic 2001 - 8
Jan Blumenstein 1984 - 142
Rolf Döring 1892 - 35
Ralf Megerlin 1861 - 80
Raphael Fork 1839 - 109
Die gesamte Liste von SC Eschborn 1974 ansehen

Vereinsindizes

Index Wert Vergleich
Anzahl der Jugendlichen 9 SV 1920 Hofheim: 66
Durchschnittsalter 41 SV 1934 Ffm-Griesheim: 24
Frank Staiger Index 0 SV 1920 Hofheim: 10
Hans Walter Schmitt Index 2775 SC Bad Soden: 36584
Alexander Matzies Index 9 SC Bad Soden: 100
 

Stand: 30.03.2024

 

Stand: 30.03.2024

 

Stand: 26.12.2023

 

Stand: 26.12.2023

 

Stand: 26.12.2023