Nied

Bericht von den MTSJ-Einzelmeisterschaften 2019 in Hattersheim

30.10.2019 Von Günter Weber

 Die diesjährigen Einzelmeisterschaften der MTSJ fanden statt am Wochenende 19.11 und 20.11. Spielort war wie bereits in den Vorjahren der für diese Zwecke optimale Hattersheimer Posthof.

 Der Schachclub Hattersheim bot auch diesmal eine sehr gute Verpflegung von Spielern, Eltern und Betreuern.

 Daher geht auch in diesem Jahr ein besonderer Dank der MTSJ an den dortigen Heimatverein, mit einem speziellen Danke (!) an Anna Rosmanitz und Tabea Wilke.

Spannendes Jugendschach beim Youth Classic in Bad Soden

04.10.2016 Von Alexander Matzies

Erstmals fand das Youth Classic nicht im Trainingszentrum statt, sondern in der Hasselgrundhalle. Ebenfalls neu war, dass es in diesem Jahr nur ein Turnier gab und dass die Spieler sich nicht durch 2 Vorrunden quälen mussten, um den Siegerpokal in den Händen halten zu können. Das dachten sich offensichtlich viele Spieler, denn es fanden 88 Jugendliche den Weg nach Bad Soden.

Neue Bezriksmeister stehen fest

18.10.2015 Von Alexander Matzies

Die neuen Bezirksmeister der MTSJ stehen fest. Das Turnier, das erstmals an einem Wochenende an einem Ort ausgetragen wurde, hinterließ einen positiven Eindruck: Die Neuerungen, z.B. die moderatere Regelauslegung der unmöglichen Züge in den Altersklassen U8 und U10 oder der feriennahe Termin (anstelle eines Termins mitten im Schuljahr) taten dem Turnier gut und sorgten für hervorragende Teilnehmerzahlen. Diesen Weg wird die MTSJ auch im nächsten Jahr fortführen.Frieda von Beckh

Spannende Bezirksmeisterschaften in Hattersheim

25.11.2014 Von Alexander Matzies

Schach in HattersheimDie MTSJ-Meisterschaften in Hattersheim verliefen in diesem Jahr außergewöhnlich. Zum einen erfreute sich der Veranstalter über eine große Teilnehmerzahl: Alleine in der U10 traten 28 Spieler an, so viele wie noch nie. Zum anderen waren in der Altersklasse U12 gleich 4 'Spieler nach dem regulären Ende punktgleich, so dass der Turnierleiter eine kreative Lösung finden musste. Er entschied sich im Fußball-WM-Jahr für einen Modus mit Halbfinale und Finale. Doch der Reihe nach.