Der Verein SC Frankfurt-West

Der SC Frankfurt-West ist mit seinen Spielern oft auf Turnieren zu finden. Viele spielen gerne in den MTSJ-Wettbewerben mit, und einige schließen sich sogar den Erwachsenen an und spielen das Neckar-Open, eines der größten Erwachsenenturniere Deutschlands, mit. Der Verein richtet regelmäßig die Blitz-Einzelmeisterschaften der MTSJ aus.

Spielabend: Freitags

Spiellokal: Saalbau Stadthalle Zeilsheim, Bechtenwaldstr. 17, 65931 Ffm-Zeilsheim

Webseite:  http://www.frankfurt-west.de/

Erfolge: 
Vereinsnachrichten

Am 21.05. war es wieder mal so weit, die Blitz-Einzelmeisterschaften fanden, wie bereits in den letzten Jahren, im Saalbau Stadthalle in Frankfurt-Zeilsheim statt.

Der gastgebende Schachclub Frankfurt West und der Turnierleiter der MTSJ konnten in diesem Jahr insgesamt 34 Teilnehmer in 6 Altersklassen begrüßen.

Die neuen Bezirksmeister der MTSJ stehen fest. Das Turnier, das erstmals an einem Wochenende an einem Ort ausgetragen wurde, hinterließ einen positiven Eindruck: Die Neuerungen, z.B. die moderatere Regelauslegung der unmöglichen Züge in den Altersklassen U8 und U10 oder der feriennahe Termin (anstelle eines Termins mitten im Schuljahr) taten dem Turnier gut und sorgten für hervorragende Teilnehmerzahlen.

Das Erlensee-Open ist eines der traditionsreichsten Jugendturniere in Hessen. Auch in diesem Jahr konnte das Turnier eine Reise wert. Das dachten sich Spieler aus gleich 5 Vereinen der MTSJ. Die jüngste unter ihnen, Frieda von Beckh vom SC Eschborn, legte in der Altersklasse U8 einen Blitzstart hin und gewann ihre ersten 3 Partien.

Die Mannschaft der Sfr. Kelkheim hat die diesjährige Jugendliga gewonnen. Mit insgesamt 11:1 Mannschaftspunkten setzte sie sich souverän gegen die Konkurrenz durch. Besonders Philipp Kirschner konnte mit einer perfekten Punktausbeute von 6 Siegen aus 6 Partien überzeugen. Komplettiert wurde das Siegerteam mit Lars Lange, Leon Bender und Nadine Tischer.

Die MTSJ-Meisterschaften in Hattersheim verliefen in diesem Jahr außergewöhnlich. Zum einen erfreute sich der Veranstalter über eine große Teilnehmerzahl: Alleine in der U10 traten 28 Spieler an, so viele wie noch nie. Zum anderen waren in der Altersklasse U12 gleich 4 'Spieler nach dem regulären Ende punktgleich, so dass der Turnierleiter eine kreative Lösung finden musste. Er entschied sich im Fußball-WM-Jahr für einen Modus mit Halbfinale und Finale.

Vereinsindizes
IndexWert
Anzahl der Jugendlichen13    (SV 1934 Ffm-Griesheim: 72)
Durchschnittsalter44
Frank Staiger Index11    (Sfr.1932 Kelkheim: 12)
Hans Walter Schmitt Index8894    (SC Bad Soden: 39566)
Alexander Matzies Index19    (SC Bad Soden: 76)
Anzahl der Jugendlichen
Durchschnittsalter
Alexander Matzies Index
Frank Staiger Index
Hans Walter Schmitt Index