Der Verein SC Flörsheim 1921

Der SC Flörsheim gehört zu den aktiven Vereinen im Bereich Jugendschach. Der mit Abstand stärkste Spieler ist Samuel Weber. Er gehört zum Hessenkader und ist zu den stärksten Spielern in seiner Altersklasse in Hessen zu zählen.

Spielabend: Freitags

Spiellokal: Stadthalle, Kapellenstr. 1, 65439 Flörsheim (Clubräume 3+4 im Keller)

Webseite: http://52407553.fn.freenet-hosting.de/

Erfolge: 
Vereinsnachrichten

Erstmals fand das Youth Classic nicht im Trainingszentrum statt, sondern in der Hasselgrundhalle. Ebenfalls neu war, dass es in diesem Jahr nur ein Turnier gab und dass die Spieler sich nicht durch 2 Vorrunden quälen mussten, um den Siegerpokal in den Händen halten zu können. Das dachten sich offensichtlich viele Spieler, denn es fanden 88 Jugendliche den Weg nach Bad Soden.

Am 21.05. war es wieder mal so weit, die Blitz-Einzelmeisterschaften fanden, wie bereits in den letzten Jahren, im Saalbau Stadthalle in Frankfurt-Zeilsheim statt.

Der gastgebende Schachclub Frankfurt West und der Turnierleiter der MTSJ konnten in diesem Jahr insgesamt 34 Teilnehmer in 6 Altersklassen begrüßen.

Das Gernsheimer Jugend-Open ist in Hessen seit Jahren ein sehr bedeutsames Turnier. Sowohl für Turniereinsteiger als auch für Fortgeschrittene gibt es hier gute Turnierperspektiven, da in 2 Gruppen gespielt wird. Selbst das sehr kühle Wetter in diesem Jahr trug nicht zu schlechten Rahmenbedingungen bei: Man konnte dennoch Fußball und Tischtennis spielen, und für Freunde des Grills und der Schachanalyse wurde ein Zelt aufgebaut.

Der Schachclub Hattersheim hat zum ersten Mal die Schülerliga gewonnen. Aus dem entscheidenden Duell gegen Eschborn konnten sie siegreich hervorgehen. Alle Spieler konnten ein hervorragendes Ergebnis verbuchen und lieferten eine geschlossene Mannschaftsleistung ab: Leon Guttmann (5/6), Vincent Döhne (4,5/6), Max Eichelberger (5/6) und Jan Ole Oberhag (3,5/6) holten über 50% der Punkte. Übrigens konnten alle 4 Spieler an allen Spielen teilnehmen, was sonst kein anderes Team schaffte.

Die diesjährige Schülerliga nähert sich dem Ende entgegen. Noch 2 Mannschaften sind im Rennen um den Titel: Der SC Hattersheim, der bislang alle Spiele gewann und damit der Favorit ist, und der SC Eschborn, der 2 Mannschaftspunkte abgegeben hat. Somit fällt die Entscheidung am letzten Spieltag, wenn die beiden Mannschaften aufeinander treffen.

Vereinsindizes
IndexWert
Anzahl der Jugendlichen29    (SV 1934 Ffm-Griesheim: 65)
Durchschnittsalter31
Frank Staiger Index1    (Sfr.1932 Kelkheim: 12)
Hans Walter Schmitt Index11433    (SC Bad Soden: 39566)
Alexander Matzies Index28    (SC Bad Soden: 76)
Anzahl der Jugendlichen
Durchschnittsalter
Alexander Matzies Index
Frank Staiger Index
Hans Walter Schmitt Index