SVG Eppstein 1932

Die SVG Eppstein war um die Jahrtausendwende der spielstärkste Verein im Bezirk. Spieler wie Eik Elstner oder Christoph Doll dominierten die Jugendturniere im Bezirk.

Spielabend: Donnerstags

Spiellokal: Bürgerhaus, Rossertstr. 21, 65817 Eppstein

Webseite: http://www.svgeppstein.de/

Standort

Bürgerhaus, Rossertstr. 21, 65817 Eppstein

Bürgerhaus, Rossertstr. 21, 65817 Eppstein

Ausgewählter Spieler

Vereinserfolge

Jahr Name Altersklasse Bedenkzeit Turniermodus
2000 SVG Eppstein U20 Normalschach Mannschaft
2001 SVG Eppstein U20 Normalschach Mannschaft
2004 SVG Eppstein U20 Normalschach Mannschaft
2009 Christoph Doll U18 Blitzschach Einzel
2010 Christoph Doll U20 Normalschach Einzel
2010 Michael Wisdom U14 Blitzschach Einzel
2010 Christoph Doll U20 Blitzschach Einzel
2011 Christoph Doll U20 Blitzschach Einzel
2012 Vanessa Doll U14w Normalschach Einzel
2017 Bendix Reber U10 Blitzschach Einzel

Nachrichten zum Verein

28.05.2017

Das Hofheimer Jugend-Open ist das größte Jugendturnier im Bezirk Main-Taunus. Die Gastgeber vom SV Hofheim sind bekannt für ihre Spitzenspielerförderung, aber sie kümmern sich auch sehr um die Basisarbeit im Jugendschach. Dazu gehört auch das Jugend-Open, das in diesem Jahr um die 100 Teilnehmer begrüßen konnte.

14.05.2017

Die MTSJ konnte in diesem Jahr 48 Teilnehmer aus 12 Vereinen zur Blitz-Einzelmeisterschaft begrüßen. Gespielt wurde im Jeder-gegen-Jeden-Modus, und die Altersklassen U16 und U18 sowie U12 und U14 wurden zusammengelegt, aber getrennt gewertet.

25.11.2014

Die MTSJ-Meisterschaften in Hattersheim verliefen in diesem Jahr außergewöhnlich. Zum einen erfreute sich der Veranstalter über eine große Teilnehmerzahl: Alleine in der U10 traten 28 Spieler an, so viele wie noch nie. Zum anderen waren in der Altersklasse U12 gleich 4 'Spieler nach dem regulären Ende punktgleich, so dass der Turnierleiter eine kreative Lösung finden musste. Er entschied sich im Fußball-WM-Jahr für einen Modus mit Halbfinale und Finale. Doch der Reihe nach.

16.06.2014

Den Weg zu den Blitzmeisterschaften nach Zeilsheim fanden 51 Spieler, um in insgesamt 7 Altersklassen die Bezirksmeister auszuspielen. Wie immer war es ein sehr faires und unterhaltsames Turnier, bei dem der ein oder andere Favorit Federn lassen musste.

Die jüngste Altersklasse kommt traditionell ohne Favoriten aus. Dennoch konnten sich 2 Spieler vom Feld absetzen. Es gewann schließlich Sonny Kimmel (SV Kelsterbach) vor Simon Rosar (Bad Soden).

25.11.2013

Beinahe alle Favoriten des starken Jahrgangs 2001 fanden sich in Eppstein zur diesjährigen Bezirksmeisterschaft ein. Neben dem Titel und Preisen ging es um die Teilnahme an der Hessenmeisterschaft 2014: Der Turniersieger durfte direkt das Ticket buchen. Nominell waren Samuel Weber und Alexander Kornilov prädestiniert, jedoch auch die Raunheimer und Kelkheimer rechneten sich Chancen aus.

Top Spieler

Name DWZ
Irina Bulmaga 2419 - 117
Ferenc Berebora 2402 - 44
Adam Popovics 2334 - 25
Endre Csiki 2332 - 28
Mario Paschke 2128 - 43
Die gesamte Liste von SVG Eppstein 1932 ansehen

Vereinsindizes

Index Wert Vergleich
Anzahl der Jugendlichen 15 SV 1934 Ffm-Griesheim: 68
Durchschnittsalter 38 SV 1934 Ffm-Griesheim: 22
Frank Staiger Index 5  
Hans Walter Schmitt Index 8023 SC Bad Soden: 32013
Alexander Matzies Index 18 SC Bad Soden: 78
 

Stand: 09.10.2022

 

Stand: 09.10.2022

 

Stand: 29.12.2021

 

Stand: 29.12.2021

 

Stand: 29.12.2021